Die-journalisten Free Download eBook in PDF and EPUB. You can find writing review for Die-journalisten and get all the book for free.


Die Journalisten

Author: Gustav Freytag
Publisher: Cambridge University Press
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, ePub, Docs
Size: 18,72 MB
Download: 387
Read Online: 1087

Download


Originally published 1900, this book contains the German text of Gustav Freytag's comedy of life in a newspaper editorial office, Die Journalisten. The play is prefaced with a biography of Freytag, and H. W. Eve supplies an appendix of detailed notes on the text.


Die Neuordnung des Journalismus

Author: Christopher Buschow
Publisher: Springer-Verlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, ePub, Docs
Size: 17,61 MB
Download: 232
Read Online: 280

Download


Im Mittelpunkt des Bandes steht die zukünftige Organisation der Journalismusproduktion. Christopher Buschow untersucht Neugründungen und Start-ups, die mitunter innovativer und zukunftsorientierter arbeiten können als Presseverlage und ihre Redaktionen. Der Autor zeigt auf Grundlage empirischer Fallstudienforschung, was es bedeutet, in neugegründeten Medienorganisationen ‚Journalismus zu produzieren‘ und ‚Medien zu managen‘. Ziel des Bandes ist es, die Untersuchung von Entrepreneurship und Unternehmertum in den Medien als einen instruktiven Zugang zur derzeitigen Neuordnung des Journalismus zu profilieren.


Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft f r Chirurgie

Author:
Publisher: Springer-Verlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, Kindle
Size: 19,31 MB
Download: 274
Read Online: 1121

Download





Eigennamen in der Arbeitswelt

Author: Rosemarie Gläser
Publisher: Leipziger Universitätsverlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, Kindle
Size: 14,72 MB
Download: 237
Read Online: 1328

Download





Mediated Scandals

Author: Mark Ludwig
Publisher: Herbert von Halem Verlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, ePub, Mobi
Size: 14,84 MB
Download: 722
Read Online: 157

Download


In jüngerer Zeit ist eine Zunahme der medialen Berichterstattung über Skandale zu beobachten. Die begleitenden zahlreichen, teilweise aufgeheizten Debatten um die Art und Weise der medialen Skandalberichterstattung – erinnert sei etwa an die Fälle Strauss-Kahn, Wulff, Kachelmann oder Hoeneß – haben gezeigt, dass Skandale ein gesellschaftlich virulentes, jedoch nicht einfach zu greifendes Phänomen darstellen. Skandalberichterstattung kann sich einerseits als gesellschaftlich hochrelevant erweisen, als mit ihr auf Missstände, Werte- oder Normverletzungen aufmerksam gemacht und Diskurse über grundlegende Werte und Normen in Gang gesetzt werden können. Andererseits kann eine Häufung von Skandalberichten sowie eine Zuspitzung und Personalisierung in der journalistischen Aufbereitung von Skandalen gleichfalls zu unerwünschten Auswirkungen auf Einzelpersonen (wie zum Beispiel nicht gerechtfertigte Reputationsschäden) und möglicherweise auch zu negativen gesellschaftlichen Effekten (wie zum Beispiel Vertrauensverluste in die Arbeit von Medien, Politik und anderer gesellschaftliche Teilbereiche) führen. Vor diesem Hintergrund werden im vorliegenden Themenband grundlegende Aspekte der Thematik sowie aktuelle Studien und Sichtaufweisen auf die Thematik aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive vorgestellt. Der Band setzt seinen Schwerpunkt auf die bisher in der Forschung eher wenig beachteten Effekte von Skandalberichterstattung sowie deren Gründe und Genese.


Jesus und die Evangelien

Author: Martin Hengel
Publisher: Mohr Siebeck
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, ePub, Mobi
Size: 10,88 MB
Download: 568
Read Online: 439

Download


English summary: The fifth volume of Martin Hengel's Selected Writings contains 27 studies which concern Jesus as a person, his works and the four Gospels. These studies were written over a period of 55 years. They focus on the historical Jesus and also deal with the trends in the Gospels and the circumstances surrounding their origins. The studies evolved primarily from lectures given by the author and thus reflect a part of his scholarly development, his arguments and his interests. At the same time they show that the way he deals with philology and history, the question concerning the truth of the Gospel and his opinions of contemporary issues cannot be separated from the author's theological existence, and that it is this interaction which makes his exegetical and theological work so productive. German description: Der funfte Band der Kleinen Schriften von Martin Hengel enthalt in chronologischer Reihenfolge ihrer Entstehung 27 Studien, die die Person und das Wirken Jesu und die vier Evangelien betreffen. Samtliche Beitrage sind durchgesehen und einzelne auch teilweise erganzt. Entstanden sind sie in einem Zeitraum von 45 Jahren. Sie behandeln sowohl besondere, oft umstrittene Texte als auch ubergreifende Probleme und konzentrieren sich dabei auf Jesus selbst, fragen aber auch nach der Tendenz der Evangelien und den Umstanden ihrer Entstehung. Die ersten beiden Untersuchungen entstanden zu einer Zeit, als der Autor noch nicht wusste, ob er aus den opera aliena der Wirtschaft in die wissenschaftliche Theologie zuruckkehren konnte. Dem dritten Beitrag liegt die Probevorlesung bei der Habilitation im Januar 1967 zugrunde, der vierte enthalt die Tubinger Antrittsvorlesung im Mai desselben Jahres, der achte geht auf die Antrittsvorlesung in Erlangen im Mai 1973 zuruck. Diese Studien spiegeln so auch ein Stuck der wissenschaftlichen Entwicklung des Autors, seiner Auseinandersetzungen und Interessen wider, und sie zeigen zugleich, dass strenge philologische und historische Arbeit, die Frage nach der Wahrheit des Evangeliums und die Stellungnahme zu brennenden Zeitfragen sich von der etheologischen Existenz' des Verfassers nicht trennen lassen, sondern stets in einem inneren Bezug zu dieser stehen. Nur durch diese enge Verbindung wird exegetische und theologische Arbeit in gegenseitiger Wechselwirkung fruchtbar.


Die Bundesrepublik Deutschland und die europ ische Einigung 1949 2000

Author: Mareike König
Publisher: Franz Steiner Verlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, ePub, Docs
Size: 28,56 MB
Download: 545
Read Online: 941

Download


Seit ihrer Gruendung spielt die Bundesrepublik eine wichtige Rolle im historisch einmaligen Proze� der europ�ischen Einigung. Der Sammelband entwickelt eine moderne historische Perspektive auf die bundesdeutsche Europapolitik unter Beruecksichtigung sowohl der handelnden Pers�nlichkeiten als auch der gesellschaftlichen, kulturellen, �konomischen und internationalen Triebkr�fte und Wandlungen. Nach einer Einfuehrung in die Trends und Kontroversen der Integrationshistoriographie behandeln 28 Beitr�ge von Historikern und Politologen die Europapolitik der Bundesregierungen von Adenauer bis zur Gegenwart, das Denken und Wirken deutscher Entscheidungstr�ger in Bonn, Berlin und Bruessel sowie das Europabewu�tsein ausgew�hlter Bundespr�sidenten. Im zweiten Teil geht es um gesellschaftliche Kr�fte und Aspekte wie Mentalit�ten, Medien, Industrie und Landwirtschaft. Im dritten und vierten Teil werden Schluesselmomente wichtiger bilateraler Partnerschaften analysiert und die innerdeutschen Sonderbeziehungen von 1949 bis zur deutschen Einheit im Hinblick auf den Integrationsproze� untersucht. Abschlie�end wird ein Blick auf die Entwicklung der europ�ischen Verfassung und das Wechselverh�ltnis zwischen nationaler und europ�ischer Identit�t geworfen. �� the collection is undoubtedly one of the most complete and wide-ranging historical examinations of the debates in the Federal Republic during the integration process. Its numerous contributions are both excellent and original.� German History "Mareike K�nigs und Matthias Schulzes Sammelband ist als eine gelungene Zusammenstellung zentraler � Aspekte deutscher Europapolitik zu wuerdigen. Insbesondere die Darstellung der DDR-Europapolitik geh�rt zu den Glanzlichtern des Bandes [�] so ist das Buch ein spannender Einstieg in viele geschichtswissenschaftlich relevante Fragen." H-Soz-u-Kult der "� informative Band, der insbesondere als Kompendium zu den europapolitischen Schwerpunkten der deutschen Bundeskanzler Einsatz in Studium und Lehre finden wird." Zeitschrift fuer Politikwissenschaft.


Wahrheitsmaschinen

Author: Claudia Glunz
Publisher: V&R unipress GmbH
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, Mobi
Size: 10,41 MB
Download: 552
Read Online: 215

Download


English summary: Since antiquity, technical innovations have had a direct influence on the portrayal of war in the media and the arts. But has the actual structure and substance of war reporting changed in the course of technological progress from antiquity to the present day? Have pamphlets, war paintings, photography, radio reports and radio plays, newsreels, war films, tv news coverage or internet videos yielded more information content? Have they been able to make the incomprehensible reality of the horrors of war more comprehensible, or have means of manipulation and discourse through war images remained the same? Are the media truth machines in both senses? These are the central questions discussed in this anthology. German text. German description: Technische Innovationen haben zweifellos seit der Antike unmittelbaren Einfluss auf die Darstellung des Krieges in den Medien und Kunsten ausgeubt. Doch haben sich tatsachlich die Strukturen und Inhalte der Kriegsberichterstattung in den Produkten verandert, die mit diesen Innovationen erstellt wurden? Haben von der Antike bis zur Gegenwart des 21. Jahrhunderts Flugschriften, Schlachtengemalde, Fotografien, Radioberichte und Horspiele, Wochenschauen und Kriegsfilme, Fernsehnachrichten oder Internetvideos zu einem Mehr an Informationsgehalt gefuhrt? Haben sie die unfassbare Realitat des Grauens der Schlachten nachvollziehbar gestaltet, oder sind die Manipulationswege und die den Bildern eingeschriebenen Diskurse unverandert geblieben? Sind die Medien Wahrheitsmaschinen im doppelten Sinne? Dies waren die zentralen Fragestellungen der Tagung Wahrheitsmaschinen. Der Einfluss technischer Innovationen auf die Darstellung und das Bild des Krieges in den Medien und Kunsten, die vom 3. bis 6. September 2009 an der Universitat Osnabruck stattfand und deren Beitrage im vorliegenden Band versammelt sind.


Grenz berschreitungen

Author: Gabriella Schubert
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, Kindle
Size: 13,81 MB
Download: 338
Read Online: 943

Download


Grenzuberschreitungen" - das Uberwinden von Grenzen in ethnischer, kultureller und fachlicher Perspektive pragen das Werk von Gabriella Schubert, die qua Beruf und Berufung zum Dialog der Volker und Kulturen einladt. Mit der Festschrift Grenzuberschreitungen wird eine Wissenschaftlerin geehrt, die sich in ihrer langjahrigen Lehr- und Forschungstatigkeit zur Kultursemiotik, zu Selbst- und Fremdbild, Sprache und Identitat sowie zu den Volksliteraturen in Sudosteuropa grosse Anerkennung im In- und Ausland (u.a. Mitglied der Serbischen und der Ungarischen Akademie der Wissenschaften sowie des Prasidiums der Sudosteuropa- Gesellschaft) erworben hat. Zahlreiche Symposien und Buchveroffentlichungen zeugen davon, dass ihr besonders die deutsch-sudslawischen Beziehungen am Herzen liegen - eben die Uberwindung von Grenzen. "Grenzuberschreitungen" spiegeln sich ebenfalls in den Beitragen der Festschrift fur Gabriella Schubert wider, die 57 Kollegen, Weggefahrten, Schuler und Freunde der Jubilarin zum Geburtstag widmen. In dem Band vereinen sich Beitrage aus Balkanologie, Sudslawistik, Sudosteuropastudien, Rumanischer Philologie, Byzantinistik, Religionswissenschaft, Soziologie und sudosteuropaischer Geschichte, die sich alle thematisch mit den Traditionen und Identitaten in Sudosteuropa auseinandersetzen.


Politik nach Drehbuch

Author: Lars Rademacher
Publisher: LIT Verlag Münster
Language:
Number of Pages:
Format Type: PDF, Docs
Size: 22,89 MB
Download: 931
Read Online: 444

Download





Best Books